Skip to content

Geführte Wanderungen – wer darf mit?

advanced divider
Mein Angebot

Ich stelle mich vor

Mein Name ist Tom und ich organisiere Wanderungen in Berlin und Brandenburg für die queere Community. Das Angebot dient der Förderung gemeinsamer Freizeitaktivitäten und bietet die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten, die Natur und diverse Sehenswürdigkeiten in der Region zu erkunden. Da ich ursprünglich aus einer schwulen Wandergruppe komme, besteht die Wandergruppe aktuell fast nur aus schwulen Männern.​



Die Touren sind aber offen für alle, die sich gerne in der Natur bewegen und sich dem gegenseitigen Respekt, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Aussehen und sexueller Orientierung, verpflichtet fühlen.

Die Wanderungen bilden insbesondere einen Schutzraum („Safe Space“) für alle Menschen, die sich der LGBTIQA+ Community zugehörig fühlen. In diesem geschützten Rahmen liegt es an jedem selbst, wie er ihn nutzt. Manche sind einfach nur dabei und bleiben für sich, andere suchen aktiv das Gespräch, knüpfen Freundschaft und / oder verabreden sich für weitere, private Unternehmungen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
Send this to a friend